Straßensozialarbeit Göttingen

Benefizkonzert zugunsten der Straßensozialarbeit des Diakonieverbandes Göttingen am 21.02.2020

Mon, 17 Feb 2020 10:41:47 +0000 von Mike Wacker

Die Johanniter Hilfsgemeinschaft Göttingen (JHG) richtet gemeinsam mit  der Studienstiftung des deutschen Volkes zugunsten der Straßensozialarbeit des Diakonieverbandes Göttingen ein Benefizkonzert am 21.02.2020 im Gemeindesaal der Albanikirche (Albanikirchhof 1) in Göttingen ab 19 Uhr aus. Die jahrelange Partnerschaft zwischen der JHG und der Straso findet ihren vorläufigen Höhepunkt in dieser Benefizaktion. Diverse Künstler treten ohne Gage an diesem Abend auf, alle Einnahmen kommen der Straßensozialarbeit für Zusatzprojekte wie zum Beispiel dem Frühstücks- und Mittagstisch zugute. Wir freuen uns über eine rege Teilnahme an diesem Abend und bedanken uns vorab schon einmal bei der JHG und der Studienstiftung des deutschen Volkes für diese brilliante Aktion.